Die öffentliche Erklärung
Das TYPOTYCOON Manifest

Das TYPOTYCOON Partner Netzwerk hat seit seiner Gründung viele neue Leute gewonnen. Der Gedanke hinter dem Partnernetzwerk ist 'Inspiring people to share'. Dieses Motto haben wir von der TYPO3 Community übernommen.

Mitglieder des TYPOTYCOON Partner Netzwerks müssen effektiv zusammen arbeiten, sodass diese Erklärung als "Grundregel" für unsere Kooperation zu verstehen ist.

Unsere Erklärung erfasst den Kerngedanken der Open Source-Bewegung "Teilen und Kooperation". Auf dem Markt der freien Software arbeiten wir ehrenamtlich, um Software zu schaffen, die jedem nutzt. Wir verbessern die Ergebnisse anderer, auf die wir frei zugreifen können und teilen unsere Weiterentwicklungen nach dem selben Prinzip.

Diese Form des Zusammenwirkens hängt von einem guten Verhältnis zwischen den einzelnen Partnern ab. Aus diesem Grund haben wir jeden unserer Mitglieder gefragt, der folgenden Erklärung zu zustimmen, um eine konkrete Vorstellung von Zusammenarbeit und Kooperation genauer definieren zu können.

 

Grundregeln

Diese Erklärung betrifft Ihr Verhalten als Mitglied des TYPOTYCOON Partner Netzwerks in sämtlichen Foren, Mailing Listen, Wiki, Webseiten, IRC Channel, öffentlichen Meetings oder privaten Korrespondenzen. Die Plattform von TYPOTYCOON wird im Fall eines Streites über die öffentliche Erklärung eines Mitgliedes des Partnernetzwerkes als Schlichter fungieren.

  • Rücksichtsvoll sein. Ihre Arbeit wird von anderen Leuten genutzt werden und im Gegenzug werden Sie sich auf die Arbeit anderer verlassen. Jede Entscheidung die Sie treffen betrifft auch User und Partner und wir erwarten von Ihnen, die Konsequenzen Ihrer Entscheidungen vorher zu berücksichtigen.

  • Respekt zeigen. Das TYPOTYCOON Partner Netzwerk und seine Mitglieder behandeln sich gegenseitig mit Respekt. Jeder kann einen wertvollen Beitrag zur TYPO3 Software und/oder des TYPOTYCOON Partner Netzwerkes leisten. Man mag nicht immer miteinander übereinstimmen, aber Uneinigkeit ist keine Entschuldigung für schlechtes Benehmen und Auftreten. Wir können alles hier und da mal auf Frustration stoßen, aber man darf diese Frustration nicht zu persönlichen Aggressionen werden lassen. Es ist wichtig sich daran zu erinnern das ein Partner Netzwerk, in dem man sich unwohl oder bedroht fühlt, nicht produktiv ist. Wir erwarten von dem Mitglieder des TYPOTYCOON Partner Netzwerkes sowohl mit anderen Mitwirkenden, als auch mit Leuten außerhalb des TYPOTYCOON Partner Netzwerkes und den TYPO3 Nutzern respektvoll um zu gehen.

  • Hilfsbereit sein. Open Source und freie Software leben von gegenseitiger Hilfe und Zusammenarbeit. Kollektivarbeit reduziert überflüssige Entwicklung an freier Software und verbessert die Qualität der Ergebnisse. Sie sollten sich immer zum Ziel setzen, ebenso mit anderen TYPO3 Verfechtern, als auch mit dem TYPOTYCOON Partnernetzwerk zusammen zu arbeiten, dass an Ihrer Arbeit sehr interessiert ist. Ihre Arbeit sollte transparent sein und Patches sollten gleich bei Ihrer Fertigstellung an die Community zurückgegeben werden, nicht erst bei Distribution Releases. Wenn Sie an neuem Code für bereits bestehende Projekte arbeiten wollen, dann halten Sie uns wenigstens über Ihre Ideen und den Verlauf des Projektes auf dem Laufenden. Sie brauchen nicht zwingend eine Zustimmung für die korrekte Implementierung einer Idee in ein Projekt, allerdings sollten Sie zumindest die restliche Welt über Ihre Fortschritte informieren und Ihre Arbeit öffentlich in einer Form bereit stellen, die es Außenstehenden erlaubt sie zu testen, darüber zu diskutieren oder Ihren Bemühungen etwas zu zusteuern.

  • Bei Streitigkeiten, Andere zu Rate ziehen. Meinungsverschiedenheiten, sowohl politischer, als auch technischer Art können immer auftreten, da stellt das TYPOTYCOON Partner Netzwerk keine Ausnahme dar. Besonders wichtig ist es, diesen Uneinigkeiten nicht aus dem Weg zu gehen, sondern diese konstruktiv zu lösen. Wenn Sie Ratschläge suchen oder Streitigkeiten lösen wollen, dann können Sie sich immer an das TYPOTYCOON Partner Netzwerk wenden. Die TYPO3 Association wird Ihnen helfen, um für Ihr TYPO3 Projekt die richtige Richtung zu finden. Außerdem gibt es diverse Projekt-Teams und Teamleiter, die bei der Suche nach der richtigen Richtung behilflich sein können. Wenn Sie wirklich einen anderen Weg gehen wollen, dann regen wir Sie dazu an, eine abgeleitete Distribution oder alternatives Set an Packages bereit zu stellen und dabei das TYPO3 Package Management framework zu nutzen, damit die Community versuchen kann Ihre Änderungen und Ideen aus zu probieren und an der Diskussion teilnehmen kann.

  • Bei Unsicherheit, um Hilfe bitten. Niemand weiß alles und von niemandem im TYPO3 Partner Netzwerk wird erwartet, dass er perfekt ist. Rechtzeitig Fragen zu stellen verhindert viele alltägliche Probleme, daher sind Fragen immer willkommen. Jeder Befragte sollte auch reagieren und hilfsbereit sein. Sie sollten bei Fragen, die in einem adäquaten Forum gestellt werden, vorsichtig sein. Off-topic Anfragen, wie z.B. auf Hilfe bei einer Mailling List, lenken von produktiven Diskusionen ab.

  • Rücksichtsvoll zurücktreten. Entwickler kommen und gehen in jedem Projekt, da ist das TYPOTYCOON Partner Netzwerk nicht anders. Wenn Sie gehen oder sich, komplett oder teilweise vom TYPOTYCOON Partner Netzwerk loslösen wollen, dann auf nehmen Sie auf das Netzwerk Rücksicht und minimieren sie nachhaltige Schäden. Das bedeutet, Sie sollten den Leuten über Ihren Austritt Bescheid geben und die nötigen Schritte einleiten, damit andere dort weitermachen können, wo sie aufhören.

Das TYPOTYCOON Erkärung basiert auf dem Ubuntu Code Of Conduct. Sie ist lizenziert unter der Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 Lizenz. Sie dürfen sie für Ihre eigenen Projekte verwenden und modifizieren, solang sie anderen Nutzern ebenso Modifikationen und die freie Nutzung erlauben und der Ubuntu Community Bescheid geben!

 

Mailinglisten und Foren

Die MailingListen und Webforen sind ein wichtiger Teil des TYPOTYCOON Partner Netzwerks. Das Manifest gilt besonders auch für Ihr Verhalten in diesen Foren. Bitte achten Sie auf folgende generellen Verhaltensregeln:

  1. Nutzen sie gültige Email Adressen an die man direkt antworten kann.

  2. Bitte unterlassen Sie Drohungen, Beleidigungen, persönliche Angriffe, und doppelte Einträge bzw. Spam. Bei Problemen mit der Forenleitung kann das TYPOTYCOON Partner Netzwerk entgültige Entscheidungen treffen.

Follow us on twitter